Motorradservice

Neben den typischen Leistungen einer Autowerkstatt, bieten wir unseren Kunden auch den Motorradservice an.

Ein Motorrad sollte mindestens einmal im Jahr zur Inspektion. Eine Motorradinspektion in unserer Werkstatt umfasst

  • Ölwechsel
  • Reifenkontrolle
  • Kontrolle der Bremsflüssigkeit
  • Überprüfung der Beleuchtung
  • Check der Elektrik
  • Begutachtung aller Bauteile

Ob kleiner Frühjahrscheck oder jährliche Inspektion deines Motorrads – vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns.

Motorrad Überwinterungsservice

Motorräder überstehen den Winter natürlich auch im Freien. Schonender für Ihr Motorrad ist die Überwinterung in gut durchlüfteten, trockenen, kühlen Räumen.

Nutzen Sie unseren Überwinterungsservice für Motorräder und starten Sie direkt beim ersten Frühlingsstrahl zur Ausfahrt!

Wenn Sie sich für diese Variante entscheiden und Ihnen selbst keine Räumlichkeiten zur Verfügung stehen, bieten wir Ihnen Unterstellmöglichkeiten mit Überwinterungsservice. Bei uns kann Ihr Motorrad ungestört von der ersten Frühlingsausfahrt träumen.

Unsere Preise richten sich nach dem vereinbarten Leistungsumfang. Wünschen Sie ausschließlich einen Überwinterungsservice oder zusätzlich Frühlingscheck, Hauptuntersuchung ect.? Sprechen Sie uns an!

Motorrad Hol- und Bringservice

Sparen Sie Zeit mit unserem Hol- und Bringservice.

Sie brauchen Ihr Motorrad oder Ihren Roller nicht persönlich bei uns zur Wartung, Reparatur oder Instandsetzung vorbeibringen. Nennen Sie uns einen Abholort und wir kümmern uns um alles andere, egal ob von Zuhause oder von der Arbeit.

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten - Motorrad Abholung und Rückführung.

Während wir schon schrauben, können Sie noch gemütlich frühstücken oder die Zeit für Dinge nutzen, die wichtiger sind als eine Fahrt mit Bus oder Bahn zur Werkstatt und wieder zurück. Gut geplant, können Sie mit unserem Hol- und Bringservice Ihren Tag ein Stück besser organisieren. Sprechen Sie uns mit Ihren persönlichen Wünschen einfach an!

Hauptuntersuchung

Die Verkehrstauglichkeit Ihres Motorrades oder -rollers wird alle zwei Jahre durch die Hauptuntersuchung (HU) festgestellt. Den genauen Termin zeigt Ihnen die Prüfplakette auf dem Nummernschild oder ein Stempel im Fahrzeugschein. Eine Besonderheit gilt bei Fahrzeugen mit Saisonkennzeichen. Fällt der Termin für die Hauptuntersuchung in einen Zeitraum außerhalb der Saison, muss sie im ersten Monat der Wiederinbetriebnahme durchgeführt werden.

Wir beseitigen bestehende Mängel an Ihrem Motorrad, damit Sie nicht in die Nachprüfungs-Falle tappen.

Termine zur Hauptuntersuchung sind von Montag- Freitag möglich.

Motorrad Reifenservice

Gehen Sie keine Kompromisse ein, wenn es um die Bereifung Ihres Motorrades geht. Egal ob Asphalt oder Gelände, der Zustand der Reifen sowie die Passgenauigkeit entscheiden über Traktionsverhalten, Spurtreue, Sicherheit und letztendlich natürlich Ihren Fahrspaß.

 

Der Zustand wird in erster Linie durch Alter, Abnutzungsgrad und Reifendruck bestimmt. Reifendruck und Profiltiefe sollten Sie regelmäßig selbst prüfen, besonders natürlich vor längeren Fahrten. Die Hersteller geben für jeden Motorradtyp den optimalen Luftdruck an. Die Lebensdauer Ihrer Pneus erhöht sich, wenn Sie diesen Luftdruck einhalten. Für die Profiltiefe gibt der Gesetzgeber den Grenzwert von 1,6 Millimetern an. Reizen Sie das jedoch besser nicht aus. Zu Ihrer und der Sicherheit anderer sollte bei 2 Millimetern der Wechsel stattfinden.

 

Den tatsächlichen Verschleiß eines Reifens und verdeckte Mängel wie Unwuchten durch Brems- und Autobahnplatten oder Ozonrisse aufgrund längerer intensiver Sonneneinstrahlung erkennt nur der Fachmann. Rechtzeitig erkannt und beseitigt erhöhen Sie die Lebensdauer der Reifen Ihres Motorrades und vermeiden einen frühen teuren Reifenwechsel. Auch bei bestem Service ist ein Reifenwechsel eines Tages erforderlich. Wir übernehmen Bestellung, Auswuchten und Montage sowie die Entsorgung Ihrer alten Reifen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!